MSV Alt Käbelich e.V.
MSV Alt Käbelich e.V.
++++ Käbelich verpatzt Saisonstart +++++
Am ersten Spieltag verloren unsere Männer mit 2:4 (1:0) in Salow. Die Tore schossen für uns Hahn und Ziemann per Elfmeter. Kein guter Start für den MSV, der sich steigern muss in den nächsten Wochen, um Punkte einzufahren.
#immerweiter
#msvak1991
#grüneliebeendetnie
#forzamsv
MSV Alt Käbelich e.V.
MSV Alt Käbelich e.V.
Am vergangenen Wochenende bestritt unser MSV Alt Käbelich ein weiteres Testspiel in Vorbereitung auf die kommende Saison in Rosenow.
Mit einem Endstand von 1:1 nach 90 Minuten und dem Treffer von Richard Range wurde ein solides Ergebnis abgeliefert, worauf man stolz sein kann.
Das sagt uns, dass unser neues Trainergespann um Sven Langner und Jonathan Hinz auf einem guten Weg ist, die Mannschaft zu formen für die kommende Saison.
Weiter so Jungs…💚

#testspiel #msvaltkäbelich #svrosenow #kreisliga #vorbereitung #besteliga #remis
MSV Alt Käbelich e.V.
MSV Alt Käbelich e.V.
++++++++Interview 2.0 brandaktuell+++++++++

Heute im Exklusinterview, die 2. Hälfte von unserem Trainerduo. Wir freuen uns das es vor dem anstehenden Testspiel, noch mit einem Interview geklappt hat. Ich begrüße dich Sven, schön das du Zeit hast für ein paar Fragen.

1.Wie fühlst du dich in der neuen Rolle als Trainer? Siehst du es als Herausforderung?

Hallo Falko, vielen Dank für das Interview.
Bisher fühle ich mich in der Rolle sehr wohl. Anfangs hatte ich etwas bedenken, dass die Fülle an neuen Aufgaben zu den zusätzlichen Aufgaben im Vorstand mich überfordern aber Jonathan und die Mitglieder im Vorstand unterstützen mich sehr gut, sodass die Aufgaben auf vielen Schultern aufgeteilt werden.

2. Wie kam es zu der Entscheidung ein Trainerduo in Alt Käbelich zu installieren? Bist du zufrieden mit deinem Partner?

Jonathan hat bereits in der letzten Saison angedeutet, dass er sich die Rolle als Trainer für die Zukunft sehr gut vorstellen kann. Er ist sehr engagiert und zielstrebig er hat sich jedoch um Erfahrungen zu sammeln und so Sicherheit zu gewinnen einen Partner an seiner Seite gewünscht. Diesen Wunsch bin ich schlussendlich nachgekommen. Ich denke, dass wir sehr gut miteinander auskommen 😉

3. Welche Trainer siehst du für dich als Vorbilder ?

Zum einen natürlich die Trainerlegende Sir Alex Ferguson aber auch Christian Streichs Arbeit als Trainer ist in all seinen Bereichen beachtlich.

4. Welche Bedeutung hat der MSV für dich?

Der MSV hat seit 11 Jahren einen großen Stellenwert in meinem Leben. Dabei ist der Fußball sogar zweitrangig. Für mich ist es einfach ein tolles Gefühl an den Sendemast zu kommen und mit den Freunden bei einem kühlen Kaltgetränk über die Sinne und Unsinne des Lebens zu philosophieren.

5. Wie gestaltet sich für dich bisher die Vorbereitung mit der Mannschaft?

Von der Vorbereitung bin ich bisher positiv überrascht trotz Ferien- und Urlaubszeit haben wir eine gute Teilnehmerzahl beim Training und man sieht, dass die Jungs einfach Bock auf Fußball haben.

6. Wie beurteilst du unsere Kreisliga diese Saison?

Das Niveau der diesjährigen Kreisliga Staffel ist wirklich stark. Ich freue mich auf viele spannende Begegnungen.

7.Welche Ziele siehst du für die kommende Spielzeit?

Hauptziel ist es, dass die Euphorie und Stimmung in der Mannschaft bis zum Ende der Saison erhaltenden bleibt und die Jungs als eine Mannschaft zusammenwächst.
Was dabei unterm Strich herauskommt, wird sich zeigen. Ein Platz unter den ersten 5 Mannschaften wäre schon eine feine Sache 👍🏼

8. Welcher Moment war für dich bisher besonders lustig beim MSV?

Oh da gibt es unzählige. Einer der witzigsten war aber auf jeden Fall 2012 im Trainingslager in Baruth als sich unser damaliger Trainer als Klaus Pattel vom Pattelbootverleih ausgegeben hat.

Vielen Dank für das Interview und weiterhin viel Spaß ✌
MSV Alt Käbelich e.V.
MSV Alt Käbelich e.V.
++++++++ Interview brandaktuell ++++++++++
Liebe MSV Fans unser neuer Trainer Jonathan Hinz hat sich für ein Interview bereit erklärt, hier exklusiv für euch.

Hallo Coach schön, dass es geklappt hat.
Worauf freust du dich am meisten in der Rolle als Trainerduo?
Ich freue mich am meisten über die Zeit mit den Jungs, da ich selbst nicht mehr spielen werde. Ich bin froh, dass der Verein mir die Möglichkeit und das Vertrauen dafür gibt.
Das Ganze mit Sven machen zu können, ist super. Ich denke wir haben einen guten Draht zueinander und werden uns beide gewisse "Körperteile" aufreißen, um das auch gut zu machen.🔥

Welchen Eindruck macht das Team auf dich in den ersten Trainingseinheiten?
Was man von Anfang an merkte, ist, dass die Jungs Lust auf Fußball haben. Die ersten Einheiten liefen gut und haben viel Spaß gemacht.

Wie schätzt du die Konkurrenz in der Kreisliga ein?
Erstmal freue ich mich natürlich drüber, dass wir eine so lange Saison vor uns haben. Die meisten Teams sind mir bekannt und lassen auf gute und spannende Partien hoffen.

Welche Bedeutung hat der MSV Alt Käbelich für dich im Leben?

Der MSV ist ein wichtiger Bestandteil meines Lebens. Ich bin seit 4 Jahren hier und habe viele gute Freunde dazu gewonnen. Das, was ich von dem Verein mitbekommen habe und was sich in den letzten Jahren dort entwickelt hat. Ist schon beeindruckend. Ich bin gern in Alt Käbelich.💚

Hast du Ziele die du in der kommenden Saison mit dem Team erreichen möchtest oder dient die Saison zur Eingewöhnung?
„Ja, der Klassenerhalt!"😆
Nein, es gibt Ziele. Nur geben wir diese nicht vor. Die Jungs wissen selbst am besten, was sie können und wo sie stehen. Ich denke mein Ziel ist es eher, sie bei ihren Zielen zu unterstützen.

An welches Spiel erinnerst du dich besonders gerne und ungerne in der letzte Saison zurück?
Natürlich erinnere ich mich besonders gern an das Spiel gegen Union Berlin zurück. Was, glaube ich, für jeden von uns ein Highlight war.
Mir fällt jetzt aber spontan kein Spiel ein worüber ich mich länger geärgert habe.

Welcher Trainer ist dein Vorbild?
Also ein Vorbild direkt habe ich nicht. Ich denke, es gibt viele gute Trainer, bei denen man sich was abschauen kann.

Müssen die Spieler dich mit Trainer
ansprechen oder ist auch Joe in Ordnung😁?
Haha, na das ist einfach, da ich die meisten ja schon ewig kenne und ich einfach nicht der autoritäre Typ bin, können die Jungs mich ansprechen wie sie wollen. Hauptsache ich bekomm mit, wenn sie was wollen.😂

Danke Joe, dass du dir Zeit genommen hast und viel Glück für die neue Saison!💚
Das nächste Interview gibt es schon bald liebe MSV Anhänger!